AKTUELL: LKW stürzt von Brücke auf A620 – VOLLSPERRUNG!

Anzeige:

Vor einigen Minuten hat sich auf der A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Völklingen-Wehrden und Wadgassen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Richtungsfahrbahn ist voll gesperrt. Auch auf der Gegenfahrbahn staut sich der Verkehr bereits Kilometerweit.

Originalaufnahme: Ein LKW hat eine Leitplanke durchbrochen und ist mehrere Meter tief auf den Boden gestürzt.

Hier hat augenscheinlich ein LKW durch die Leitplanke auf einer Brücke durchbrochen, ist mehrere Meter in die Tiefe gestürzt und in Flammen aufgegangen. Ein erstes Bild von der Unfallstelle zeigt die Feuerwehr bei den Rettungsarbeiten. Ersten Angaben der Feuerwehr zufolge ist der Fahrer in seinem Führerhaus verbrannt.

 

Originalaufnahme: Der LKW ist aus bisher ungeklärter Ursache von der Brücke gekippt.

Es hat sich bereits ein Kilometerlanger Stau gebildet. Über der A620 sieht man schon von weitem eine Rauchsäule aufsteigen:

Originalbild: Auf der A620 hinter Wadgassen ist eine Rauchsäule zu erkennen

Auch in der Gegenrichtung der A620 von Saarlouis kommend Richtung Saarbrücken hat sich soeben zwischen Saarbrücken-Gersweiler und Saarbrücken-Messegelände ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet. Hier bildet sich derzeit ein Stau.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren