Dramatisch: 20-Jähriger stirbt im Badeparadies Zweibrücken

Anzeige:

Am Donnerstag, gegen 18:15 Uhr, wurde ein 20-jähriger Mann leblos im Schwimmerbecken entdeckt. Wie eine Videoauswertung ergab, sackte er ohne Fremdeinwirkung beim Versuch, das Becken zu verlassen, nach hinten ab und ging unter.

Das Außenschwimmbad im Badeparadies Zweibrücken – Bild: Badeparadies Zweibrücken Homepage

Innerhalb von kurzer Zeit wurde er vom Bademeister geborgen. Er wurde reanimiert und in das Krankenhaus eingeliefert, wo er wenige Stunden später verstarb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren