Tödlicher Arbeitsunfall in Ell (L) – Mann (55) wird verschüttet

Anzeige:

Am späten Nachmittag kam es zu einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle im luxemburgischen Ell. Ersten Informationen zufolge wurde ein Arbeiter, welcher sich in einer mehrere Meter tiefen Grube befand von hinabstürzender Erde verschüttet.

Für das Opfer kam jede Hilfe zu spät : vor Ort konnte nur noch der Tod des 55-jährigen Mannes aus dem Süden des Landes festgestellt werden.

Der Mess- und Erkennungsdienst der Kriminalpolizei wurde seitens der Staatsanwaltschaft mit der Untersuchung vor Ort betraut und die ITM wurde informiert.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren