Axel Schneider (70) aus Neunkirchen wird vermisst

Es wird um Mitfahndung nach Herrn Axel SCHNEIDER aus Neunkirchen gebeten. Er ist 70 Jahre alt; etwa 1,90 Meter groß; von kräftiger Statur; hat dunkle Haare und einen dunklen Oberlippenbart; er hat ein gepflegtes Erscheinungsbild; ist öfter mit Parka oder Lederjacke bekleidet; trägt immer Hut oder Kappe; trägt Armeetasche bei sich.

Anzeige:

Herr Schneider ist seit seiner Entlassung aus einer stationären Untersuchung, am Dienstag den 06.09.2022, spurlos verschwunden. Herr Schneider leidet an COPD und psychischen Erkrankungen, weshalb er auf Medikamente angewiesen ist. Über sein Handy ist Herr Schneider nicht erreichbar, da dieses seit seinem Verschwinden ausgeschaltet ist.

Im Rahmen erster Ermittlungen konnte in Erfahrung gebracht werden, dass Herr Schneider am 12.09.22 noch im Bereich des Diakonie Klinikums gesichtet wurde. Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Beim Antreffen oder Erkenntnissen bezüglich des Aufenthaltsortes von Herrn Schneider bittet die Polizei in Neunkirchen unter der Tel. 06821-2030 oder jede sonstige Polizeidienststelle um eine entsprechende Mitteilung.

Abb. zeigt Axel SCHNEIDER

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren