Kuriose Kirmesschlägerei unter Frauen in St. Wendel

Am letzten Samstag, den 22.10.2022, musste die Polizei St. Wendel mehrmals bei den folgenden Vorfällen auf dem Wendeler-Kirmesplatz ausrücken. Besonders bemerkenswert war neben zwei Taschendiebstählen, ein Vorfall, der sich gegen 21:50 Uhr ereignet hat: Hier gingen nämlich zwei Jugendliche aufeinander los.

Es stellte sich heraus, dass es zwischen zwei weiblichen Kirmesbesucherinnen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen war, die in einer körperlichen Auseinandersetzung mit Schlagen und Treten endete. Zumindest eine Beteiligte wurde hierbei leicht verletzt. Vor Ort war zunächst nur eine Beteiligte anwesend. Die zweite Beteiligte konnte aber von der Polizei noch auf dem Kirmesplatz ermittelt werden.

Wie sich der Vorfall genau abspielt hat, steht derzeit noch nicht eindeutig fest. Dies muss noch abschließend im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen geklärt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren