Auto steht in Überherrn lichterloh in Flammen

Am heutigen frühen Morgen wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in Überherrn gerufen. Gegen 4 Uhr 30 wurde ein brennendes Fahrzeug gemeldet. Als die Einsatzkräfte vor Ort, in der Hauptstraße, ankamen, stand das besagte Auto schon lichterloh in Flammen. 

Originalaufnahme

Sehr schnell griffen die Flammen auf das gesamte Fahrzeug über. Der weiße Audi mit französischem Kennzeichen, stand dabei auf einem Grünstreifen unter einem Baum.

Originalaufnahme

Warum das Fahrzeug mitten in der Nacht so schnell in Flammen stand ist zum aktuellen Zeitpunkt noch vollkommen unklar. Die Überherrner Feuerwehr konnte den Brand jedoch schnell löschen und ein Umgreifen der Flammen auf etwaige Häuser oder Bäume verhindern.

Originalaufnahme

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren