Mann (†36) aus Saarwellingen stirbt an Drogen

Ein 36 Jahre alt gewordener Mann aus Saarwellingen verstarb bereits am 10. Juni 2021 in seiner Wohnung, wo ihn sein Vater leblos auffand.

Anzeige:

Todesursächlich war nach Obduktion und toxikologischem Gutachten eine Mischintoxikation verschiedener Betäubungsmittel.

Der Mann war den Behörden als Drogenkonsument bekannt. Er ist das 39. Drogenopfer 2022.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren