Werbung

Anzeige:

 

Friedliche Versammlungslage in Ensdorf

Heute (25.02.2023) versammelten sich in Ensdorf auf dem dortigen RAG Gelände ca. 50 Personen. Sie demonstrierten gegen das eingerichtete Containerdorf, in dem zukünftig temporär Flüchtlinge unterkommen sollen. Die Versammlung in Form einer stationären Kundgebung verlief friedlich und störungsfrei.

Die Kundgebung unter dem Motto „Solidarität mit Geflüchteten, Willkommen statt Ausgrenzung, Containerdorf Ensdorf stoppen!“ startete um 14:00 Uhr. Unter anderem beteiligten sich der „Saarländische Flüchtlingsrat“, die „Seebrücke Saar“ und die „Aktion 3. Welt Saar“ an der Versammlung.

Nach rund einer Stunde wurde die Kundgebung von der Versammlungsleitung für beendet erklärt. Die rund 50 Teilnehmenden verließen danach die Örtlichkeit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren