Werbung

Achtung! Kinderansprecher in Saarwellingen – wer kennt diesen Mann?

Die Polizei warnt vor einem Mann, welcher versucht hat, ein Kind in Saarwellingen zum Mitgehen zu bewegen: Am vergangenen Donnerstag, 16.03.2023, wurde ein 11-jähriger Junge gegen 18:30 Uhr an der Bushaltestelle „Friedrichstraße“ in Saarwellingen von einem älteren Mann angesprochen und aufgefordert mit ihm zu kommen.

Hierbei wurde ihm auch eine Belohnung versprochen. Da kurze Zeit später der Bus an der Haltestelle anhielt, stieg der Junge in diesen ein. Der Mann entfernte sich fußläufig von der Örtlichkeit. Wohin der Mann gelaufen ist, ist nicht bekannt. Die Bushaltestelle findet sich im Ortskern von Saarwellingen und liegt an der Hauptstraße  (Bahnhofstraße).

Der Junge konnte den Mann wie folgt beschreiben: ca. 60 Jahre alt, ca. 170 cm groß, normale Statur, weißer Kapuzenpullover, rötliche Haare, schiefer Gang, europäischer Phänotyp. Wer zum Tatzeitpunkt etwas beobachtet hat oder Hinweise auf den Unbekannten geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren