Werbung

Anzeige:

 

Rentnerin (85) angefahren und abgehauen – Mercedesfahrer gesucht

Losheim – In Losheim am See kam es gestern Nachmittag (09. November 2023) zu einem schweren Verkehrsunfall in der Straße „Wolfsborn“ in der Nähe des „Fressnapf“-Parkplatzes. Gegen 16:00 Uhr wurde eine 85-jährige Fußgängerin von einem Pkw erfasst, als sie die Fahrbahn überqueren wollte. Der Wagen, der gerade vom Parkplatz fuhr, traf die Seniorin so unglücklich, dass sie über den Fuß gefahren wurde, wodurch sie stürzte und sich mutmaßlich einen Fußknochen brach.

Der Fahrer des Pkw, der den Unfall verursachte, verließ die Unfallstelle unerlaubt in Richtung Ortsausgang, ohne seine Personalien anzugeben oder den Unfall zu melden. Bei dem Fahrzeug soll es sich nach Zeugenaussagen um eine silberfarbene Mercedes-Benz A-Klasse mit einem lettischen Kennzeichen handeln.

Der Fahrzeugführer wird als etwa 70 Jahre alter Mann mit kurzen, grauen Haaren und einem schmalen Gesicht ohne Bart beschrieben. Die Polizeiinspektion Nordsaarland appelliert an die Öffentlichkeit und bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder dem flüchtigen Fahrer geben können, sich unter der Telefonnummer 06871/90010 zu melden.

Die Polizei bittet insbesondere Personen, die Angaben zum Kennzeichen des Fahrzeugs machen können oder die weitere Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, sich zu melden. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren