Frontalcrash bei Weiskirchen fordert zwei verletzte Menschen!

Am Mittag des 14.02.2024, gegen 12:50 Uhr, kam es am Ortseingang von Rappweiler, aus Richtung Weiskirchen kommend, zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW´s. Eine 59jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die Merziger Straße (L 157) in Rappweiler in Fahrtrichtung Losheim.

In einer Rechtskurve geriet sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier frontal mit dem entgegenkommenden PKW einer 69jährigen Frau.

Beide Unfallbeteiligte wurden hierbei leicht verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die 59jährige, aus dem Raum Losheim stammende Unfallverursacherin unter alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis gewesen war.

Ihr wurde im Krankenhaus in Saarlouis eine Blutprobe entnommen. Gegen sie wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und, aufgrund ihrer Alkoholisierung, wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren