Merzig. Frau (55) stirbt nach E-Roller Unfall!

Eine 55-jährige Frau war am Rosenmontag mit ihrem E-Scooter in Merzig unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache kam sie von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Fahrbahnteiler an der Ecke „Am Gaswerk“ und „Schwarzenbergstraße“ zusammen.

Sie stürzte daraufhin von dem Roller und zog sich schwerste Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den herbeigeeilten Notarzt und den Rettungsdienst wurde sie in eine Klinik in Saarbrücken gebracht.

Foto zeigt den Fahrbahnteiler!
Foto zeigt den Fahrbahnteiler!

Dort erlag sie später ihren schweren Verletzungen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren