Polizeieinsatz bei Wellinger Faasendveranstaltung – Drogen & Waffen gefunden

Saarwellingen – Ein Polizeieinsatz im Rahmen einer Schlägerei während einer Faasendveranstaltung am gestrigen Samstag (10. Februar 2024) in Saarwellingen führte zur Festnahme eines Jugendlichen und zum Fund von Drogen und Waffen.

Am Samstagabend wurden die Beamten zu einem Einsatz im Umfeld der Fastnachtsveranstaltung gerufen. Dort stellten sie nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß einen Jugendlichen. Bei der Durchsuchung seiner Person entdeckten sie 40 Gramm Haschisch, die daraufhin sichergestellt wurden.

Die anschließende Durchsuchung seines Zimmers im elterlichen Haus führte zum weiteren Fund von verbotenen Gegenständen: Ein Schlagring und ein Teleskopschlagstock wurden aufgefunden und ebenfalls sichergestellt.

Gegen den Jugendlichen wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie gegen das Waffengesetz eingeleitet. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren