Saarlouiser Polizei sucht unbekannte Täterin: Wer kennt diese Frau?

Saarlouis – Der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Saarlouis hat eine Fahndung nach einer bislang unbekannten Täterin eingeleitet, die im Verdacht steht, einen Geldbeutel gestohlen und anschließend eine hohe Summe Bargeld abgehoben zu haben. Der Vorfall ereignete sich am 28. September 2023 in der Zeit zwischen 10:45 Uhr und 11:00 Uhr.

Die Geschädigte meldete den Diebstahl ihres Geldbeutels aus dem ‚Jack Wolfskin‘-Store am „Großen Markt“. Kurze Zeit später wurde mit der in dem Geldbeutel befindlichen Visa-Karte der Betrag von 1.000 Euro am Geldautomaten der Kreissparkasse Saarlouis am „Kleinen Markt“ abgehoben.

Die Polizei hat eine Personenbeschreibung der unbekannten weiblichen Täterin veröffentlicht. Sie wird wie folgt beschrieben: etwa 30 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und schlank. Sie hat halblange, braun-rötliche Haare, die unter einer Schirmmütze zu einem Pferdeschwanz gebunden waren. Bekleidet war sie mit einer blauen Jeans, die eine weiße Aufschrift auf einem Bein hat, einer hellbeigen Jacke mit Bindegürtel, einem schwarzen Pullover, einer weißen Schirmmütze und weißen Nike-Sneakern. Außerdem trug sie einen schwarzen Nike-Rucksack auf dem Rücken und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz.

Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität der unbekannten Frau und fordert Personen, die relevante Informationen haben, auf, sich unter der Telefonnummer 06831 / 9010 zu melden. Zusätzlich rät die Polizei zur Vorsicht: Lasst Eure Wertsachen nicht aus den Augen und bewahrt Eure PIN niemals im Geldbeutel auf. Achtet Sie auf verdächtige Personen in Eurer Umgebung und meldet auffälliges Verhalten. Sicherheitsbewusstsein und Aufmerksamkeit können helfen, solche Delikte zu verhindern. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Unbekannte, weibliche Täterin – Quelle: Polizei Saarlouis

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren