Gewaltvorfall an Waschanlage in Thailen – Senior verletzt

Thailen – Nach einer längeren Periode der Ruhe wurde das beschauliche Thailen im Landkreis Merzig-Wadern am 11. April 2024 wieder durch einen gewalttätigen Zwischenfall erschüttert. Gegen 18:30 Uhr eskalierte an der Waschanlage beim Kreisverkehrsplatz in Weiskirchen-Thailen ein Streit zwischen zwei Männern, wobei ein 77-jähriger Mann erhebliche Verletzungen erlitt.

Nach Polizeiangaben kam einer der Männer auf einem Fahrrad zur Waschanlage, begleitet von einem Hund. Im Laufe der Auseinandersetzung schlug der Radfahrer dem älteren Herrn ins Gesicht und verletzte ihn. Zusätzlich fügte der Hund dem Senior Bissverletzungen am Unterarm zu. Nach der Attacke entfernte sich der Angreifer unerkannt vom Tatort.

Der verletzte 77-Jährige suchte daraufhin die Polizeiinspektion Nordsaarland auf, von wo aus er zur ärztlichen Behandlung weitergeleitet wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, der flüchtige Täter konnte jedoch bislang noch nicht identifiziert werden.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06871/90010 bei der PI Nordsaarland zu melden. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren