Lotto-Wahnsinn hält an – Wieder geht eine halbe Millionen ins Saarland

Saarbrücken – Die Erfolgsserie unter den Lottospielern im Saarland hält an. Nachdem bereits drei saarländische Tipper bei der Ziehung 6 aus 49 in der vergangenen Woche Großgewinne erzielt haben (wir berichteten), kann nun ein weiterer Glückspilz groß abräumen. Dieses Mal hat das Glück beim Eurojackpot zugeschlagen. In der Freitagsziehung mit fünf richtigen Gewinnzahlen und einer Eurozahl hat der Glückspilz einen Gewinn von genau 619.767,80 Euro abgeräumt!

Von wo genau aus dem Saarland der Spieler stammt, gibt Saartoto nicht bekannt – der erfolgreiche Tipper hat seinen Schein über das Internet abgegeben. Es ist bereits der vierte Großgewinn von mehr als einer halben Million Euro in diesem Monat, der in das Saarland geht: Zuvor haben bereits ein Spieler aus dem Landkreis Saarlouis und ein weiterer aus dem Regionalverband Saarbrücken Gewinne von jeweils über einer halben Million Euro im klassischen Mittwochs- oder Samstagslotto 6 aus 49 abgeräumt.

Das absolut glücklichste Händchen hat allerdings ein Spieler oder eine Spielerin aus dem Landkreis St. Wendel bewiesen: Am 24. April hat er oder sie mit einem sogenannten Supersechser den Lotto-Jackpot geknackt und dabei rund 6,3 Millionen Euro gewonnen – genau genommen 6.295.131 Euro und 40 Cent! Der entscheidende Lottoschein hat insgesammt 14 Tipps enthalten und hat mit den Zahlen 12-13-15-19-25-29 sowie der Superzahl 7 genau ins Schwarze getroffen. Um das einmal in Perspektive zu setzen: Die Chance, tatsächlich alle sechs Gewinnzahlen richtig zu tippen, liegt bei nur 1 zu fast 140 Millionen!

Beim Eurojackpot am vergangenen Freitag, bei dem der neuste Saar-Gewinner ermittelt worden ist, ist der Maximal-Jackpot dagegen nicht geknackt worden. Damit steigt die Gewinnsumme für die kommende Ziehung weiter an: Am Dienstag wird der Jackpot bei 17 Millionen Euro in der Gewinnklasse 1 liegen. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren