Raubüberfall in Völklingen – Täter auf der Flucht

Völklingen – In der Rathausstraße in Völklingen ereignete sich am Mittwochvormittag ein Raubüberfall auf eine 74-jährige Frau. Gegen 11:15 Uhr wurde die Frau, während sie fußläufig unterwegs war, Opfer eines bislang unbekannten Täters.

Der Täter, beschrieben als südländischer Phänotyp und etwa 170 cm groß mit kurzen braunen Haaren, näherte sich der Frau aus Richtung Poststraße. Zu diesem Zeitpunkt hielt die Frau ihren Geldbeutel in den Händen. Mit erheblicher Kraftaufwendung entriss der Täter der Frau den Geldbeutel und flüchtete anschließend zu Fuß durch ein Parkhaus in das angrenzende Gleisbett.

Ein mutiger Zeuge verfolgte den Täter noch, verlor ihn jedoch im Gleisbett aus den Augen. Glücklicherweise blieb die Geschädigte bei dem Überfall unverletzt.

Die Polizei Völklingen bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Personen, die sachdienliche Informationen zum Vorfall oder zum Täter haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06898/2020 zu melden. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren