Nicht aufgepasst! Fahrer fährt die Böschung runter!

Am 07.05.2024, gegen 08:35 Uhr, ereignete sich auf der L148 zwischen Noswendel und Nunkirchen ein Alleinunfall mit einem Klein-Lkw.

Der Fahrer kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, bekam auf dem regennassen Grünstreifen keinen halt mehr und fuhr die dortige Böschung hinab.

Dort an Sträuchern und Bäumen kam er zum Stehen. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Aufgrund der stark frequentierten Strecke zog die Landung neben der Fahrbahn ein starkes öffentliches Interesse nach sich. Zur Bergung des Fahrzeuges musste die Fahrbahn 25min teil- und vollgesperrt werden.

JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Habt Ihr schon an unserer Umfrage zur Saarland-Politik teilgenommen?

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren