Polizist bemerkt Diebstahl und verfolgt Frau (30) in Riegelsberg!

Gestern ereignete sich gegen 11:15 Uhr ein Diebstahl in einem Ladengeschäft in der Saarbrücker Straße in Riegelsberg. Eine 59-jährige Kundin aus Saarbrücken wurde Opfer des Vorfalls, als Bargeld aus ihrer Handtasche entwendet wurde.

Die Täterin, eine 30-jährige Frau aus Völklingen, begab sich zu der auf einem Tisch im Verkaufsraum abgelegten Tasche und entnahm unbemerkt Bargeld aus dem Geldbeutel.

Nach dem Diebstahl verließ die Täterin das Ladengeschäft zügig, während die Geschädigte erst später den Verlust bemerkte. Ein Bundespolizist, der privat unterwegs war, wurde auf die Situation aufmerksam und folgte der Täterin mit dem Pkw, als sie in einen Bus stieg.

An der nächsten Haltestelle konnte die Täterin gestellt und das gestohlene Bargeld sichergestellt werden. (Werbung) CityRadio Saarland – 80er, 90er, 2000er sowie aktuelle Chart-Hits – jetzt hier einschalten!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren