Zugeflogen: Wer vermisst seinen Papagei?

Homburg,. Am Montag wurde ein Papagei in Homburg-Erbach gefunden und der örtlichen Polizei gemeldet. Nach Angaben der Kreisstadt handelt es sich vermutlich um eine Gelbband-Amazone.

Obwohl das Tier beringt ist, konnte der Besitzer oder die Besitzerin bisher nicht ausfindig gemacht werden. Das gefundene Tier wurde vorübergehend privat untergebracht.

Die örtliche Polizei appelliert nun an die Öffentlichkeit und bittet den Besitzer oder die Besitzerin des Papageis, sich dringend zu melden. Informationen zum Verbleib des Tieres können direkt bei der Ortspolizei unter der Telefonnummer 06841/101-133 oder per E-Mail an die ortspolizei@homburg.de gemeldet werden.

Es bleibt zu hoffen, dass der Besitzer oder die Besitzerin des Papageis bald ausfindig gemacht werden kann, damit das Tier wieder in seine vertraute Umgebung zurückkehren kann.

JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren