In der Nacht zum 14.11.2020 hob ein bislang unbekannter Täter insgesamt sechs Elemente einer im Boden eingelassenen Regenablaufrinne aus und setzte diese im Anschluss so ein, dass sie eine Gefahr für den Fahrzeugverkehr darstellte. Die Tat ereignete sich im Bereich des Seniorenheimes in der Poststraße in Lebach. Täterhinweise erbeten an die...
Am 15.11.2020, befuhr ein 38-jähriger Mann mit seinem Ford die L172 aus Rehlingen-Siersburg kommend in Fahrtrichtung Gerlfangen, als plötzlich eine Kuh vor ihm auf der Fahrbahn auftauchte. Der Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und es kam zur unvermeidlichen Kollision. Durch den Aufprall wurde das Nutztier schwer verletzt und verendete...
Am Donnerstagabend, 5. November 2020, nahmen Beamte der Zielfahndung des Landespolizeipräsidiums einen 27-jährigen Mann in Wadern-Büschfeld fest. Der Beschuldigte steht im Verdacht, eine 21-jährige Frau im August dieses Jahres auf einem Feldweg nahe der Dillinger Hütte von hinten angegangen, in seinen PKW gezerrt und anschließend sexuell missbraucht zu haben. Die Ermittlungen...
Ein 32-jähriger Polizeibeamter und seine 38-jährige Kollegin von der Polizeiinspektion Saarlouis befanden sich am Samstagabend gegen 21:50 Uhr mit eingeschalteten Sondersignalen auf einer Einsatzfahrt zu einem Randaliere nach Beckingen. Als sie die L 347 aus Richtung Rehlingen kommend in Fahrtrichtung Beckingen befuhren kam es im Einmündungsbereich der L 174 zum...
symbolbild_unfall
Am Montag, den 26.10.20, gegen 12:00 Uhr befuhr ein LKW Fahrer die BAB 620 in Fahrtrichtung Luxemburg, als sich in Höhe Saarlouis plötzlich aus unbekannten Gründen das Dach seines Aufliegers löste. Das Dach schlug in der Folge im Führerhaus eines nachfolgenden Lkws ein und kam schließlich auf dessen Dach zum...
Am Freitag, den 23.10.20, gegen 23:25 Uhr, beabsichtigte die Polizei in Saarlouis Fraulautern den Fahrer eines grauen Audi A 3 mit franz. Kennzeichen einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Um sich der Kontrolle zu entziehen, flüchtete der Fahrer nach Durchqueren diverser Straßenzüge in Fraulautern und Roden durch die Gemeinden Ensdorf und Bous...
Am Freitag, den 23.10.20, gegen 13:50 Uhr wurde im Rahmen von Baggerarbeiten im Hinterhof der Kirchbergschule in Schwalbach-Griesborn eine Weltkriegsgranate freigelegt. Auf Grund der aktuellen Schulferien hielten sich lediglich die Bauarbeiter auf dem Schulgelände auf. Diese alarmierten umgehend die Polizei, die das Gelände weiträumig abgesperrten. Fachkräfte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnte das amerikanische Sprenggeschoss...
Wadgassen. Am Montag, dem 19. Oktober 2020, fiel einem Kommando des Verkehrsdienstes West ein dunkler BMW 3er Coupe kurz vor der Anschlussstelle Wadgassen auf der A 620 auf. Die Geschwindigkeitsmessung mittels Video-Messanlage ergab eine gefahrene Geschwindigkeit von 212 km/h, obwohl an der Örtlichkeit nur 100 km/h erlaubt waren. Den 34-jährigen Fahrzeugführer,...
Am Samstagabend, gegen 20:15 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Saarwellingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Hintergrund war, dass sich ein 55-jähriger Mann mit zwei anderen Gästen der Kneipe ein Wortgefecht geliefert hatte. Infolge der Diskussion ergriff der Saarwellinger plötzlich einen Barhocker und schlug diesen in Richtung seines...
Am Nachmittag des 16.10.2020 kam es gegen 16:55 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Sattelzug. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Wadern geriet mit seinem Fahrzeug vermutlich auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende Lkw-Fahrer, ein 55-jähriger Mann aus Rauenberg, konnte nicht mehr ausweichen, sodass es in der Folge zur Kollision kam. Beide...