-6.8 C
Saarbrücken
Sa 16.01.2021 07:29
Der 81-jährige Mann, der gestern in Saarwellingen auf seinen 39-jährigen Stiefsohn geschossen hat, befindet sich Medienberichten wieder in Freiheit. Dies hat ein Behördensprecher des Landespolizeipräsidiums gegenüber der Internetplattform 'Breaking News Saarland' geäußert. Demnach hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken keinen Strafbefehl gegen den Vater erlassen. Warum auf eine Untersuchungshaft verzichtet wurde ist...
UPDATE: Zwischenzeitlich kommen mehr Details der Tat ans Licht. Bei dem Täter soll es sich um den Stiefvater des Opfers gehandelt haben. Demnach sind er und sein Stiefsohn in einen erbitterten Streit geraten. In der Folge hat der Stiefvater die Pistole gezückt und auf seinen Stiefsohn geschossen. Die Tat ereignete...
Schockmomente in einem beschaulichen Wohngebiet in Saarwellingen. In einem Mehrfamilienhaus in der Richard-Wagner-Straße hat es soeben einen Schusswechsel zwischen zwei Männern gegeben. Dabei schoss ein Mann mit einer scharfen Waffe auf einen anderen Mann. Dabei wurde das Opfer schwer verletzt und musste anschließend mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden....
Einem Streifenkommando der Polizeiinspektion Saarlouis fiel in der Silvesternacht ein Pkw auf. Daraufhin kontrollierten die Polizeibeamten den Pkw, der mit einem Fahrer und einer Beifahrerin besetzt war. Bei einer Überprüfung der Personen stellten die Beamten fest, dass die Beifahrerin mit Haftbefehl gesucht wird. Die 23-Jährige aus Saarlouis beschäftigt den Kriminaldienst schon...
In den frühen Morgenstunden des gestrigen Samstags verlor ein 18-jähriger Saarlouiser in der Holtzendorffer Straße in Saarlouis aufgrund der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen BMW und kollidierte schließlich mit dem Mast einer Straßenlaterne am rechten Fahrbahnrand. Durch die Kollision bricht der Leuchtkörper der Straßenlaterne ab und der Mast gerät...
Am Abend des 30.12.2020 wurde durch aufmerksame Zeugen mitgeteilt, dass ein augenscheinlich stark betrunkener Fahrzeugführer die Fahrt mit seinem Pkw in Lebach in der Poststraße antreten will. Dem Einsatzkommando der Polizei Lebach kam auf der Anfahrt bereits das besagte Fahrzeug in Schlangenlinien entgegen. Als der Pkw angehalten und kontrolliert werden sollte,...
In den Abendstunden des gestrigen Samstags wurde die Polizeiinspektion Saarlouis über einen vermeintlich nackten Mann, welcher ein nicht näher beschreibbares Fahrzeug verlassen habe, informiert.   Das Fahrzeug sei am Fahrbahnrand geparkt. Durch die Polizisten konnte vor Ort jedoch festgestellt werden, dass der ausreichend bekleidete Mann seinen, auf einem Anhänger befindlichen Fasssaunaaufbau...
Im Laufe der Sylvesternacht mussten die Beamten der Polizeiinspektion Saarlouis zu vergleichsweise wenigen Einsätzen ausrücken. Lediglich in zwei Fällen kam es zu Einsätzen im Zusammenhang mit Feuerwerkskörpern. In einem Fall schoss ein 13-jähriger Junge unter Aufsicht des Waffenbesitzers in Saarlouis mit einer Schreckschusswaffe. Den Besitzer der Waffe erwartet nun eine Anzeige...
Am Samstag, den 26.12.2020, stahlen dreiste Diebe gegen 14:07 Uhr Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Lagerraum der ARAL-Tankstelle an der L 170 bei Rehlingen. Während ein Täter die Beschäftigte der Tankstelle ablenkte, stahlen zwei weitere Täter drei mit Zigarettenstangen gefüllte Kartons. Nach der Tat flüchteten die Täter...
Am frühen Montagnachmittag hat ein ehemaliger Bundeswehrsoldat ein Mehrfamilienhaus im Dillinger Ortsteil Diefflen in Atem gehalten. Der Mann schien sich dabei in einem psychischen Ausnahmezustand befunden zu haben. Gegen 13 Uhr riefen besorgte Anwohner den Polizei-Notruf und berichteten von einem Mann, der in ihrem Haus in der Straße „Am Fürstenwald“...