Crash ohne Führerschein in Obersalbach

Obersalbach. Im Kreuzungsbereich „Kurhofer Kreuz“ in Obersalbach kam es am Freitagmorgen, gegen 06:15 Uhr, zu einer Vorfahrtsverletzung, wobei eine 29-jährige Frau leicht verletzt wurde. Eine 67-jährige Frau befuhr mit ihrem VW-Golf die L 140, von Elm kommend, hielt am Kreuzungsbereich an und wollte geradeaus in Richtung Reisbach weiterfahren.

Anzeige:

Hierbei übersah sie die 29-jährige, die mit ihrem Peugeot 107 die bevorrechtigte L 141, aus Heusweiler kommend, in Richtung Schwarzenholz befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge bei der die 29-jährige die Verletzungen erlitt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 8500,- Euro. Bei der Unfallaufnahme ermittelten die Beamten, dass die 29-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Gegen sie wird eine gesonderte Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren