Fahrerin aus Frankreich kracht in Telefonmast

Am späten Donnerstagabend kollidierte in Überherrn in der Mertener Straße  kurz vor der Landesgrenze eine französische PKW-Fahrerin mit einem Telefonmast.

Anzeige:

Da der  umgestürzte Telefonmast ein Teil der Fahrbahn blockierte, musste die Straße kurzeitig voll, danach halbseitig  gesperrt werden.

Die Fahrzeugführerin  blieb unverletzt, allerdings entstand am Unfallfahrzeug massiver Sachschaden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren