Anzeige:

Am vergangenen Wochenende (zwischen Freitag, 03.05.2019, 19:00 Uhr, und Sonntag, 05.05.2019, 08:45 Uhr) machte sich ein unbekannter Täter auf dem frei zugänglichen Außengelände eines größeren Autohauses im Gewerbegebiet „An der Autobahn“ in Kirkel-Limbach an einem dort ausgestellten Pkw BMW 435d, Gran Coupe, x-drive, zu schaffen.

Nachdem der Täter an dem BMW eine Scheibe eingeschlagen hatte, gelangte er hierüber in das Fahrzeug.

Dort baute er mehrere Fahrzeugteile, u. a. ein festeingebautes Navigationsgerät und das Lenkrad, fachgerecht aus. Anschließend verließ der Täter mit dem Diebesgut unbemerkt den Tatort.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare