Großer Flächenbrand bei Saarlouis hält Feuerwehr in Atem!

Heute Nachmittag wurden mehrere Wehren der Stadt Saarlouis zu einem größeren Flächenbrand in den Stadtteil Beaumarais alarmiert. Das Feuer hatte schon eine Schneise aus Schutt und Asche hinterlassen und drohte sich in den angrenzenden Wald auszubreiten.

Anzeige:

Durch das beherzte und professionelle Eingreifen der Floriansjünger konnte ein Übergreifen jedoch verhindert werden.

Originalaufnahme
Originalaufnahme
Originalaufnahme
Originalaufnahme
Originalaufnahme
Originalaufnahme

Wie es zu dem Feuer kam ist abschließend noch nicht geklärt. Im Einsatz befand sich neben der Feuerwehr auch ein Kommando der Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren