Werbung

Anzeige:

 

Motorradfahrer (41) stirbt bei Crash mit Leitplanke nahe Pirmasens

Werbung

Pirmasens – In einem tragischen Verkehrsunfall verlor am 9. Juni 2023 ein 41-jähriger Motorradfahrer sein Leben. Der Fahrer war auf einer Kawasaki ZX-6R auf der B270 von Pirmasens in Richtung Waldfischbach-Burgalben unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit der Mittelleitplanke kollidierte.

Nach Angaben der Polizei wurde der Motorradfahrer durch den Aufprall über die Leitplanke auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kam dort auf der Fahrbahn zum Liegen. Trotz sofortiger Rettungsbemühungen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Um den genauen Unfallhergang zu klären, wurde ein Gutachter hinzugezogen. Während der Untersuchungen war die B270 vollständig gesperrt.

Die Polizeiinspektion Pirmasens bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail an pipirmasens@polizei.rlp.de zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren