Ein Schwerverletzter nach Baum-Crash

Ein Schwerverletzter und ca. 3000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich auf der L 471 am “Stambacher Berg” ereignete. Als dort ein 34-jähriger PKW-Fahrer in Richtung Contwig fuhr, kam er in einer Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Durch den Aufprall wurde der 34-jährige Fahrer schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,