Anzeige:

Saarlouis. Am Montagabend (05.05.2014) kam es in Saarlouis auf der Röderberg zu einem Raubüberfall. Eine Frau, die vor dem Schuhgeschäft im Auto saß, wurde durch einen Mann überrascht. Ein Unbekannter trat an das geöffnete Beifahrerfenster und sprühte ihr Pefferspray ins Gesicht. Hierbei entwendete er einen dreistelligen Geldbetrag, sowie sämtliche Dokumente und Ausweise.

Die Frau wurde von den Mitarbeitern und den Kunden betreut und anschließend vom Rettungsdienst versorgt.

Fotos: rr

Anzeige:

Kommentare

Kommentare