Völklingen-Fenne. Am Montagnachmittag gegen 16:20 Uhr kam es in einer Produktionshalle der Fa. SLP in der Hausenstraße zu einem Brand. Bei Schweißarbeiten durch einen Roboter entstand vermutlich ein Funkenschlag, welcher einen Filter der Abzugsanlage in Brand setzte. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnte die Produktionshalle nur mit Atemschutz betreten werden.

Die Feuerwehr war mit 11 Einsatzfahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort und wurde zusätzlich durch ein Einsatzfahrzeug der Werksfeuerwehr Saarstahl unterstützt.

Es entstand kein Gebäude- oder Personenschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 40.000,–€ geschätzt.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare