Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Rollerfahrer bei Lebach

Aschbach. In Lebach-Aschbach kam es am späten Abend des 12. Dezember zu einem Verkehrsunfall bei dem der 51-jährige Fahrer eines Motorrollers nach ersten Erkenntnissen ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam und am Unfallort verstarb.

Anzeige:

Bei dem Alleinunfall kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und rutschte eine mit Bäumen bewachsene Böschung hinab.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren