Anzeige:

Merzig. Ein 54-Jähriger aus Merzig ist das achtzehnte saarländische Drogenopfer dieses Jahres.

Der Mann war am vergangenen Samstag (13.08.2016) tot in seiner Wohnung in Merzig aufgefunden worden.

Anzeige:

Eine zwischenzeitlich beim Institut für Rechtsmedizin in Homburg durchgeführte Obduktion ergab, dass der Verstorbene vor seinem Tod Drogen konsumiert hatte.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: