Anzeige:

In der Zeit vom 13.02.2017, 16:00 Uhr, bis 14.02.2017, 08:00 Uhr, wurde ein auf dem Wiesengelände zwischen Spandauer Straße (Haus der Begegnung) und Wolsifferstraße in Homburg-Erbach abgestellter Kompaktbagger einer Gartenbaufirma durch bislang unbekannte Täter erheblich beschädigt.

Der oder die Täter beschmierten den Bagger großflächig mit Lacksprühfarbe und schlugen sämtliche Scheiben des Führerhauses ein.

Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: