AktuellAllgemeinPolizei NewsSaarlouis

Scheibe eingeschlagen und in Psychiatrie eingeliefert

Werbung:

Ein 37-jähriger Mann aus Lebach  schlug am 16.07.2017  gg. 03.30 Uhr nach der Polizeiinspektion Lebach mit einem Stein die Seitenscheibe eines geparkten Pkw ein.

Anschließend zeigte er sich bei der Polizei selbst an.

:Werbung:

Die Person zeigte starke psychische Auffälligkeiten, dass eine ärztliche Begutachtung angezeigt war.  Sie ergab, dass eine Einweisung in eine psychiatrische Klinik unumgänglich war.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren