Eine aufmerksame Zeugin informierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Polizei in Saarlouis über einen möglicherweise alkoholisierten Autofahrer an einer Tankstelle.

Dieser konnte nach erfolgreichen Fahndungsmaßnahmen im Raum Saarlouis angetroffen und kontrolliert werden.

Es handelte sich um einen 24-jährigen Mann aus Frankreich, der tatsächlich merklich unter dem Einfluss von Alkohol stand.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Kommentare

Kommentare