Püttlingen. Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte der PI Völklingen in der Köllertalstraße einen Ford Fiesta mit SLS-Kennzeichen. Das Fahrzeug kam den Beamten zuvor in Höhe einer Kurve der Köllertalstraße entgegen.

Die 51-jährige Fahrerin aus Püttlingen geriet mit ihrem Fahrzeug soweit auf die Gegenfahrbahn, dass die Beamten mit dem Funkstreifenwagen auf den Bürgersteig ausweichen mussten, um eine Kollision zu verhindern. Im Anschluss wurde die Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei sich herausstellte, dass die Frau stark alkoholisiert war.

Eine Blutprobe wurde der Frau entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare