Anzeige:

Am Freitag gegen 16:30h stellte die Polizei St. Wendel im Stadtpark in der Parkstraße einen polizeibekannten 21 jährigen aus Merchweiler fest, der mit einem Elektroschocker hantierte.

Es handelte sich um eine Taschenlampe mit Elektroschockfunktion. Bei der Person konnten auch Betäubungsmittel aufgefunden werden. Gegen den Mann wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare