AllgemeinFeuerwehr NewsPolizei NewsSt.Wendel

4 Kinder bei Busbrand verletzt

::Werbung::

Vier Kinder sind bei einem Brand eines Reisebusses auf der A1 in der Nähe von Hasborn verletzt worden. Nach Polizeiangaben erlitten sie Rauchgasvergiftungen.

Werbung:

Die 43 Kids und zwei Lehrer waren auf dem Rückweg von einem Schulausflug. Sie und die zwei Busfahrer konnten den Bus rechtzeitig verlassen.

:Werbung:

Als Brandursache geht man von einem technischen Defekt aus.

https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren