AllgemeinPolizei NewsSt.Wendel

Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung im Straßenverkehr

Werbung:

Am Samstag (08.09.18) Abend, gegen 22:10 Uhr, kam es in Nohfelden, Ortslage Türkismühle durch grobes Fehlverhalten beim Überholen zu einer Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung im Straßenverkehr.

Der 37 Jahre alte Anzeigenerstatter fuhr mit seinem PKW in der Saarbrücker Straße in Türkismühle in Richtung Nohfelden, als er dort in einer langgezogenen Rechtskurve von einem nachfolgenden PKW überholt wurde.

Werbung:

Nur durch starkes Abbremsen seitens des Anzeigenerstatters und durch Ausweichen auf den Bürgersteig seitens eines entgegenkommenden PKW- Fahrers konnte ein wohl folgenschwerer Unfall verhindert werden.

Der Fahrer des entgegenkommenden dunklen Fiat wird gebeten sich mit der Polizei in Wadern (06871/90010) in Verbindung zu setzten.

Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren