AllgemeinPolizei NewsSaarpfalz Kreis

Versuchter gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln sowie Sachbeschädigung in Blieskastel

Werbung:

Unbekannte Täter haben nach dem bisherigen Ermittlungsstand in der Nacht vom 20.04.2019, 21:00 Uhr, auf den 21.04.2019, 06:45, Uhr insgesamt fünf Gullydeckel in der Ortsdurchfahrt Biesingen ausgehoben,

zwei Leitpfosten am Ortseingang aus ihrer Verankerung gerissen und zwei Wahlplakate der CDU Stadtverband Blieskastel mutwillig beschädigt.

Anzeige:

Zeugen, die sachdienlichen Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren