Anzeige:

Seit Sonntag, 09.06.19, 18:00 Uhr gilt die 14-Jährige Reven HAJIALI als vermisst. Die gebürtige Syrerin verließ das Elternhaus in Rehlingen-Siersburg, um mit dem Bus zu einer Freundin nach Dillingen zu fahren.

Bei dieser Freundin kam sie nie an. Letzter Aufenthalt war möglicherweise am Dillinger Bahnhof.

Zur Beschreibung des Mädchens: ca. 1,60 m groß, schlank, dunkle lange Haare, südländisches Aussehen, bekleidet mit Jeans und weißer Bluse.

Die Polizei Saarlouis bittet um Mitfahndung!

Hinweise über den Aufenthalt der Reven  HAJIALI nehmen die Polizei Saarlouis unter 06831-9010 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare