Anzeige:

Heusweiler: Am Freitag, den 15.11.2019, gegen 17:10 Uhr, kollidierte in der Saarbrücker Straße in Heusweiler ein 57-jähriger Mann aus Heusweiler mit seinem Peugeot Boxer mit dem vor ihm anhaltenden Seat Leon eines 24-jährigen Mannes aus Heusweiler.

Nach dem Unfallgeschehen entfernte der 57-jährige Verursacher sich zunächst von der Unfallörtlichkeit. Durch Beamte hiesiger Dienststelle konnte der Mann im Nachgang an seiner Wohnanschrift angetroffen werden.

Hierbei konnte ermittelt werden, dass der 57-Jährige unter alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Ihm wurde im Nachgang eine Blutprobe entnommen. Zudem erwartet ihn die Einleitung mehrerer Strafverfahren.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare