St. Wendel (ots) – Am Mittwoch, 11.12.2019, gg. 17.15 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Mann aus der Gemeinde Marpingen mit seinem PKW  die L 130 von Remmesweiler in Rtg. Oberlinxweiler.

In einer Linkskurve verlor hierbei die Kontrolle über seinen PKW, er kam nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich neben der Fahrbahn.

Er konnte sein Fahrzeug noch selbst verlassen, wurde allerdings durch den Verkehrsunfall verletzt. Ursache für den Verkehrsunfall dürfte nicht angepasste Geschwindigkeiten gewesen sein. Bei Unfallaufnahme und Bergung des PKW kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare