AktuellNeunkirchenPolizei News

Mitarbeiterinnen von ‚Curry Schörry‘ in Elversberg überfallen und ausgeraubt

::Werbung::

Am gestrigen Mittwochabend gegen 22:00 Uhr kam es zu einem Raub in der Lindenstraße in Spiesen-Elversberg. Dort traten zwei unbekannte Männer an zwei Verkäuferinnen des dortigen Imbisses „Curry Schörry“ heran, als diese das Geschäft bereits geschlossen hatten.

Werbung:

Einer der Täter riss an einem mitgeführten Korb einer der Frauen, der andere Täter entriss der anderen Frau ihre Umhängetasche. Der erste Täter ließ dann von dem Korb ab, konnte jedoch eine Handtasche aus dem Korb entwenden. Die beiden Männer flüchteten dann über den Parkplatz des dortigen Discounters in das angrenzende Wohngebiet an der Friedhofstraße.

:Werbung:

Die Täter wurden wie folgt beschrieben: ca. 180-185cm groß, schwarze Kapuzenpullover mit hochgezogener Kapuze, schwarze Hose, schwarze Gesichtsbedeckung. Hinweise zur Tat oder den Tätern an die Polizeiinspektion Neunkirchen.

https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren