Werbung

Anzeige:

 

Zwei Mofa-Rocker flüchten vor der Polizei – Wilde Verfolgung!

Am Montagabend gegen 21:40 Uhr kam es im Bereich der L 163 zu einer Verfolgungsfahrt in Großrosseln. Nachdem einem Streifenkommando zwei Zweiräder mit überhöhter Geschwindigkeit entgegengekommen waren, sollten diese einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.

Beim Erblicken des Streifenwagens entfernte einer der beiden Fahrer während der Fahrt das Versicherungskennzeichen aus der Halterung seines Zweirades. An dem zweiten Zweirad fehlte ebenfalls das Kennzeichen. Dieser flüchtete zunächst in Richtung Rotweg, überfuhr einen Grünstreifen und fuhr im Anschluss auf die Rosseler Straße.

Von dort ging die Flucht weiter über das Gelände der Waschanlage. In der Folge prallte der Fahrer mit seinem Kleinkraftrad (Geländemaschine)gegen eine 1 Meter hohe Mauer, nachdem er zuvor auf dem Grünstreifen stark beschleunigt hatte. Der offensichtlich unverletzte Fahrer setzte nun seine Flucht fußläufig fort und konnte unerkannt flüchten. An dem Kleinkraftrad mit lilafarbenem Aluminiumrahmen ist eine Upsidedowngabel von Paioli sowie eine Auspuffanlage der Marke Stage 6 montiert.

Der geflüchtete Fahrer trug einen Enduro-Helm mit schwarz-weißem Muster. Der zweite Zweiradfahrer war zuvor über die 278 in Richtung Dorf Im Warndt geflüchtet. Hinweise zu den beiden Zweiradfahrer erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren