Lebach. In der Nacht vom 28.12.2013 ca. 21 Uhr bis 29.12.2013 ca 9 Uhr wurde in 4 Vereinsheime im Bereich der Polizeiinspektion Lebach eingebrochen.
Bei dem Vereinsheim des MTC Saar EV sowie dem Clubheim LC-Schmelz und dem Clubheim TUS-Michelbach blieb es bei einem Versuch. Der/die Täter versuchten u.a. das Schloss aufzubohren, die Türen und Fenster aufzuhebeln, misslang aber wegen der guten Sicherung. Der Schaden beläuft sich auf 2300 Euro Schaden.

In dem Vereinheim des Angelsportverein-Hüttersdorf gelangten die Täter über ein Fenster, das mit einer Metallklappe gesichert war, in das Gebäude. Entwendet wurden Getränke und Gebäck. Der Schaden beläuft sich auch ca. 1000 Euro.

Die Polizei vermutet einen Zusammenhang der Taten in Schmelz und bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise unter 06881 / 5050.

[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]
Bild: polizei-beratung.de

Kommentare

Kommentare