Anzeige:

Am Samstagabend (26.07.2014, 19:58 Uhr) bedrohte ein maskierter Bewaffneter das Personal des Netto-Einkaufsmarktes in der Saarbrücker Straße in Homburg und erbeutete die Tageseinnahmen, die er mit Plastiktüte abtransportierte.

Der Räuber wird als etwa 30-40 Jahre, schlank, ca. 1,77m groß und südländisch-dunkler Typ beschrieben. Er soll saarländischen Akzent gesprochen haben.

Da der Markt um 20 Uhr schließt, geht die Polizei davon aus, daß der Täter sich vor der Tat in der Nähe aufgehalten hat und vielleicht durch letzte Kunden wahrgenommen worden ist.

Wer hat eine Person gesehen, auf die die Personenbeschreibung passt und mit dunklerJeans-Hose und dunklem Shirt bekleidet war.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare