A8. Am Freitag, den 26.09.2014, kurz nach 17:00 Uhr kam es auf der A 8 an der Anschlussstelle Schwarzenholz in Fahrtrichtung Neunkirchen zu

einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Auf der linken Fahrbahn fuhr in Folge Unachtsamkeit ein Verkehrsteilnehmer auf das vorausfahrende

Anzeige:

Fahrzeug auf. Beide Beteiligte blieben unverletzt. Der PKW des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es

entstand ein Gesamtschaden von ca. 14.000 Euro.

Anzeige:

 

 

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]