Zivilbeamte erwischen Drogendealer

Neunkirchen. Am Montag dem 01.12.2014 gegen 13:15 Uhr gelang der Polizei in Neunkirchen ein erfolgreicher Zugriff im Bereich der Drogenszene. Zivilbeamte der Polizeiinspektion Neunkirchen konnten beobachten, wie in der Scheffelstraße, im Innenstadtbereich, ein Drogenhandel stattfinden sollte.

Anzeige:

Die Polizei konnte sowohl den Händler, als auch den Konsumenten festhalten.

Bei der Personendurchsuchung des Dealers konnten unter anderem 20g Haschisch, 20g Amphetamin, 1 Butterfly Messer, sowie eine Feinwaage aufgefunden und sichergestellt werden.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen, wurden die Personen wieder auf freien Fuß gesetzt.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren