AllgemeinPolizei News

Selbsternannter Ordnungshüter verprügelt Falschparker bei Völklingen

::Werbung::

Völklingen-Lauterbach. Am Sonntagabend, 4. Januar, gegen 19:30 Uhr kam es in Lauterbach in der Hauptstraße zu einem Gerangel zwischen einem 67-jährigen Anwohner und einem 29-jährigen Fahrzeugführer. Hierbei wurde der 29-jährige leicht verletzt.

Vorausgegangen war ein angebliches Falschparken des Fahrzeugführers vor dem Anwesen und das damit verbundene Fertigen von „Beweisfotos“ durch den Anwohner, womit der französische Fahrzeugführer nicht einverstanden war.

:Werbung:

Strafanzeigen wurden gefertigt.

 

:Werbung:

 

 
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren